VetPlus Fibor Granulat

VetPlus Fibor Granulat

Hilfe für Hunde und Katzen bei der Behandlung von Analdrüsen- und Verdauungsproblemen.

detaillierte Produktbeschreibung
Bruttopreis: ab 25.29 
Bewertung: 5 / 2 Alle Bewertungen lesen (0)
VetPlus Fibor Granulat 500 g

VetPlus Fibor Granulat 500 g

500 g
Preis: 25.29  (0.05  / Kg)
0.26 Treuepunkt
Lieferung: 3 Werktage?
Versandkosten: Preistabelle?
Stück: Warenkorb
vorrätig
Produktbeschreibung

Hilfe für Hunde und Katzen bei der Behandlung von Analdrüsen- und Verdauungsproblemen.

Eine häufige Folge einer Verdauungsstörung im Leben unserer Haustiere ist das Auftreten von Problemen mit den Analdrüsen. Wenn ihre natürliche Entleerung gehemmt wird, können die Drüsen voll werden und später zu Infektionen und Abszessen führen.

Neue Generation, innovative Unterstützung für eine gesunde Verdauung mit Extrakt-Fruchtkonzentrat und sechs Ballaststoffquellen. Beginnen Sie bereits nach dem ersten Drücken der Duftdrüse mit der Dosierung!

Fibor kann langfristig eingesetzt werden.

Zutaten: Flohsamenschalen, Zuckerrübenfasern, grobe Weizenkleie, Inulin, Beta-Glucane, Mannan-Oligosaccharide, Kiwipulver, Aroma, Natriumchlorid

Dosierungsanleitung:

Messen Sie die angegebene Pelletmenge mit dem mitgelieferten Messlöffel ab. Mischen Sie es täglich unter das Futter des Tieres. Eine reichliche Wasserversorgung ist wichtig, eine ballaststoffreiche Mahlzeit kann die Wasseraufnahme erhöhen.

Das Gewicht eines Portionslöffels Pellets beträgt 10 g

• Unter 5 kg: 0,5 Esslöffel (5 g/Tag),

• Zwischen 5 und 20 kg, 1 Esslöffel (10 g/Tag),

• 2 Esslöffel zwischen 21 und 35 kg (20 g/Tag),

• zwischen 36 – 50 kg, 3 Esslöffel (30 g/Tag),

• Über 50 kg: 4 Esslöffel (40 g / Tag)

Zusatzstoffe (pro Kilogramm):

Aminosäuren:

- L-Trageorin: 2.100 mg

- L-Arginin: 3.100 mg

Spurenelemente:

- Eisen (Fe) (E1) (Eisenchelat): 260 mg

- Zink (Zn) (E6) (Zinkchelat): 510 mg

Konservierungsstoffe:

- Kaliumsorbat: 2.100 mg

Bindemittel:

- Bentonit: 17.400 mg

- Lignosulfonat: 20.500 mg

Analytische Zusammensetzung (% w/w):

- Ballaststoffe 45

- Rohprotein: 14,1

- Rohasche: 5,7

- Rohfaser: 5,2

- Rohfett: 3,2

Darmprobleme können für Sie und Ihr Haustier ein ernstes Problem sein. Typisch sind folgende Symptome:

- Verstopfung

• Verdauliche Ballaststoffe ziehen Wasser in die Darmhöhle und lösen so den Darmschleim

• Durch die zunehmende Menge an Fäkalienschlamm wird die Darmmotilität angeregt

• Abführende Wirkung

- Darmgesundheit

• unterstützt die Gesundheit der Darmepithelzellen und der Schleimhautimmunzellen

- Güllequalität des Darms

• Reduzierung des Geruchs von Fäkalienschlamm

• Verbesserung der Konsistenz des Fäkalienschlamms

- Gesundheit der Analdrüsen

• Erhöhung des Stuhlvolumens

• Steigerung des natürlichen Ausflusses der Analdrüsen

• ein Sättigungsgefühl, das Fettleibigkeit verhindert

- Weicher Stuhlgang

• Verdauliche Ballaststoffe binden Wasser und sorgen so für eine normale Stuhlkonsistenz

• nähren die Darmepithelzellen des Dickdarms und machen so die Darmwand gesünder

• helfen, Entzündungen zu reduzieren

• hilft dem Immunsystem, eine gesunde Immunantwort zu entwickeln

Die spezielle Formel von FIBOR enthält fünf Inhaltsstoffe, die die Gesundheit des Verdauungssystems unterstützen.

1. Kiwis – Kiwis sind eine ausgezeichnete Nährstoffquelle, die besondere Vorteile für die Erhaltung der Gesundheit des Darmtrakts hat. Die Kiwis, die sowohl verdauliche als auch unverdauliche Ballaststoffe enthalten, normalisieren die Beweglichkeit des Darms und die Konsistenz des Stuhls und wirken daher auch bei Verstopfung und Durchfall. Obwohl die Kiwi von Natur aus reich an Ballaststoffen ist, verursacht sie keine Nebenwirkungen wie handelsübliche Ballaststoffquellen und reduziert diese sogar, wenn mehrere Produkte gleichzeitig verwendet werden. Als einzige Quelle eines proteolytischen Enzyms, Actinidin, fördert Kiwi die Proteinverdauung im Magen und Dünndarm. Kiwis enthalten wertvolle Präbiotika, Antioxidantien und Vitamin E, die zur Unterstützung einer gesunden Verdauung und der ordnungsgemäßen Funktion des Immunsystems beitragen.

2. Ballaststoffe – FIBOR enthält sechs verschiedene Ballaststoffe, die dazu beitragen, die Konsistenz und Menge des Kotschlamms zu normalisieren, die Entleerung der Analdrüsen zu fördern und die Gesundheit des Darmtrakts zu unterstützen. Die verdaulichen Ballaststoffe tragen sowohl bei Durchfall als auch bei Verstopfung zur Bildung einer normalen Stuhlkonsistenz bei. Unverdauliche Ballaststoffe tragen zum Erhalt einer normalen Darmflora bei und erhöhen das Stuhlvolumen, wodurch die Motilität angeregt wird.

3. Natürliche Immunstimulanzien – MOS, Inulin und B-Glucane in FIBOR wirken als Präbiotika und erhöhen so den Anteil nicht pathogener Bakterien wie Bifidobakterien im Darmtrakt und halten die Anzahl der E-coli im Stuhl effektiv unter Kontrolle. Durch die Veränderung der Immunantwort erhöht es die Infektionsresistenz und wirkt entzündungshemmend. Aufgrund dieser Wirkung erweisen sie sich als ideale Wahl bei chronischen Allergien oder Magen-Darm-Erkrankungen, die mit Überempfindlichkeit einhergehen.

4. Spurenelemente – es ist eine gut dokumentierte Tatsache, dass eine ballaststoffreiche Ernährung die Aufnahme von Zink und Eisen verringert. Um dies auszugleichen, enthält FIBOR Eisen- und Zinkchelate sowie Ascorbinsäure, wodurch die Verfügbarkeit dieser Spurenelemente erhöht wird.

5. Aminosäuren – FIBOR enthält die Aminosäuren L-Arginin und L-Threonin. Sie unterstützen das Immunsystem des Körpers und steigern so die IgA-Produktion im Verdauungssystem.

KUNDENMEINUNGEN